Weihnachtshilfe 2023

Wie auch in den vergangenen Jahren konnten die Fiffi-Feger durch die Einnahmen des Weihnachtsbazars einigen Tierschützern und ihren Schützlingen eine Freude bereiten. Über 1.000€ wurden auf unterschiedliche Einrichtungen  verteilt. Dazu machten wir zuvor eine Abstimmung, wobei wir die unterschiedlichen Projekte genau unter die Lupe nahmen und natürlich auch Erfahrungen aus den vergangenen Jahren in die Beurteilung einflossen. So können nun dringend benötigte Hundehütten für Rumänien gekauft, im Stevie´s Hospitz weiter für einen liebevollen Lebensabend der Fellnasen gesorgt und tierärtztliche Hilfe von Obdachlosen in Anspruch genommen werden. Auch einige kleinere Projekte bekamen noch ein wenig ab. Auch wenn wir mit unseren Beträgen vielleicht nicht so viel verbessern können, wie uns das lieb wäre, bekommen wir doch durch die freudige Resonanz der "Frontkämpfer" immer wieder vermittelt, wie wichtig es ist, wenn die Menschen im "Background" Initiative ergreifen und dafür sorgen, dass die Stimmlosen nicht in der Versenkung verschwinden. Diesen Dank möchten wir auf diesem Wege mit Ihnen teilen und hoffen, dass sie uns auch zukünfig auf unseren Events besuchen und unterstützen. 

Die Fiffi-Feger wünschen Ihnen ein frohes Fest und ein gesundes Jahr 2024!

tl_files/fiffifeger/content/fotos/Textbilder/20231212_Fressnapfeinkauf.jpg

tl_files/fiffifeger/content/fotos/Textbilder/20231212-langer_Bon.jpg

tl_files/fiffifeger/content/fotos/Textbilder/20231212-Abgabe_Wesendahl.jpg

Zurück