Dritter Fiffi Feger Stammtisch

tl_files/fiffifeger/content/fotos/Textbilder/dritter_stammtisch.jpg

Bei unserem 3. Fiffi Feger Stammtisch im Floratreff stand dieses Mal die Planung für die nächste Putzaktion am 5. April im Vordergrund, die auf Initiative des Bürgervereins Karlshorst stattfindet. 

Treffpunkt ist wie immer in der Sackgasse der Robert-Siewert-Str.ab 10 Uhr. Andy wird vorab als "Sensenmann" unsere neue Motorsense, die mit Unterstützung des Kiezfonds gekauft werden konnte (an dieser Stelle gleich mal ein herzliches Dankeschön an die Bürgerjury!) zum Einsatz kommen, damit wir besser an den Unrat unter den Büschen herankommen. 

Gabi, Thomas, Jana und Christiane werden einzelne Gruppen übernehmen, um in unterschiedlichen Bereichen arbeiten zu können. Regine wird anfänglich mit der Freiwilligen Feuerwehr Karlshorst am Eingang zum Gelände tätig sein.

Auch für Kaffee, Kuchen und Getränke ist gesorgt. Im Anschluss werden wir uns am blauen Zaun zum gemütlichen Abschluss bei Würstl und Bier zusammenfinden. Dies ist gegen 13:30 geplant. 

An zweiter Stelle stand eine öffentliche Aktion auf dem Marktsplatz zum "Tag des Hundes" auf unserer Agenda, um die Karlshorster über unsere Arbeit zu unterrichten und um weitere Spendengelder für unsere Hundekottütenspender zu finden. Zu dieser Aktion sind noch weitere Ideen gefragt, mit denen man Besucher anlocken und gut unterhalten könnte.

Auch haben wir uns überlegt, ob es andere Möglichkeiten des Fundraising gibt. Hierzu kamen Ideen wie der Bücherverkauf über Internetkäufer oder die Registrierung auf einer Verbindungsseite zum Internetshopping. Aber auch anfallende Wertstoffe könnten gegen kleines Endgeld ggf. abgefahren werden. Auch hierzu bedarf es noch Personen, die Zeit haben sich zu informieren, ob so etwas für die Fiffi Feger machbar ist. 

Außerdem geht noch ein DICKES DANKESCHÖN an unseren Administrator Wolfgang, der sich auch weiterhin für historische Führungen bereit hält. 

Zu guter Letzt möchten wir noch alle diejenigen einladen, die an unserem Tun interessiert sind, sich ggf. sogar beteiligen möchten oder einfach mal schauen wollen, was wir wohl für eine bunte Truppe sind. Der Putztag am Samstag, den 5. April ist dazu eine gute Gelegenheit! 

P.S. ...aber man sollte vielleicht doch etwas "hundetauglich" sein

 

Zurück